Sinnsprüche & Zitate

  • Deine Freunde

    Deine Freunde sind der Spiegel deiner Persönlichkeit. Durch sie offenbarst du, wer du bist.

  • Dummköpfe

    Es ist sehr trurig, dass es unter den anständigen Menschen so viele Dummköpfe gibt.

  • Eitelkeit

    Nichts ist so empfindlich, wie die Eitelkeit der Bescheidenen.

  • Empfehlungen

    Mit Empfehlungen wird vielleicht ebenso viel gesündigt wie mit Verleumdung

  • Freundschaft und Freude

    Unter allem was die Weisheit zum glücklichen Leben beiträgt, von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.

    Epikur

  • Gesinnung

    Besser ein Anzug nach Maß als eine Gesinnung von der Stange.

    Kurt Tucholsky

  • Gewohnheit

    Gewohnheit tötet die große Liebe, aber die kleine Liebe lebt von ihr.

  • Grundsätzlich

    Grundsätzlich hüte ich mich vor allen Leuten, die am Zeigefinger der rechten Hand auffallende Ringe tragen. Sie sind eitel und dummstolz wie der Pfau und geistig niedrigstehende Protze.

    Grundsätzlich hüte ich mich vor allen Leuten, die zur Beteuerung ihrer Aussage die Hand auf ihre Brust legen. Sie halten nie Wort,und lügen, dass sich die Balken biegen.

  • Humor

    Am besten kommt derjenige mit den Menschen aus, der über grimmigen Humor verfügt.

  • Kein Beweis für Bildung

    Selbst wer das ganze Konversationslexikon auswendig weiß, ist deshalb noch lange kein gebildeter Mensch.

  • Langeweile

    Die meiste Langeweile geht von den Menschen, nicht von den Dingen aus.

  • Mittelpunkt

    Mancher begnügt sich mit dem engsten Kreis, bloß weil er den Ehrgeiz hat, im Mittelpunkt zu stehen.

  • Niederlage

    Wer mit der Lüge und für die Lüge kämpft, erfährt seine schwerste Niederlage erst als – Sieger!

  • Pflicht

    Wer seine Pflicht sich erleichtern will, der muss immer etwas mehr tun als die Pflicht.

  • Toleranz

    Toleranz ist eine Tugend nur dann, wenn sie aus innerer Haltung frei gewährt wird. Tyrannen und Wüstlinge erkennt man daran sicher, dass sie Toleranz von anderen einfordern.

  • Übertriebene Liebenswürdigkeit

    Übertriebene Liebenswürdigkeit gleicht oft einer Ohrfeige.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen