• AUFGRUND DES PANDEMIEVERLAUFS UND DER OFT WECHSELNDEN REGELUNGEN STEHEN ALLE TERMINE AKTUELL UNTER VORBEHALT. 

     

    Robert Gurk
    Meister vom Stuhl

Dem Orden Heil – 3

Volksweise von Johann André 1776

Dem Orden Heil! Die Feiertöne klingen
aus treuer Maurer Brust, aus treuer Maurer Brust;
vom Fron des Tags und von der Arbeit Ringen
ruft uns des Festes Luft, ruft uns des Festes Luft.

Es naht die Weisheit, die des Irrtums Schranken,
des Wahnes Nacht durchbricht, des Wahnes Nacht durchbricht.
Sie führt des Maurers Hochgedanken
zur Wahrheit und zum Licht, zur Wahrheit und zum Licht.

Drauf schwebt im reinsten Feierglanz hernieder
der Schönheit Zauberbild, der Schönheit Zauberbild.
Sie spendet Kränze uns und frohe Lieder
und macht uns sanft und mild, und macht uns sanft und mild.

Und sollte sich die Stärke nicht gesellen
zum freundlichen verein, zum freundlichen Verein.
So würde wie das Schiff in wilden Wellen
des Maurers Leben sein, des Maurers Leben sein.

Du heil’ge Drei, o wolle stets uns leiten
wie auch der Tag sich zeigt, wie auch der Tag sich zeigt.
Lass sicher uns im leben vorwärts schreiten
bis unser Ziel erreicht, bis unser Ziel erreicht.

Im Glückeslächeln und in Not und Plage
durchglühe unsere Brust, durchglühe unsre Brust,
und weihe aller Maurer Lebenstage
zu reiner Lieb und Luft, zu reiner Lieb und Luft!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.