•  

    AUFGRUND DES PANDEMIEVERLAUFS UND DER DAMIT VERBUNDENEN MASSNAHMEN SIND FÜR JANUAR 2021 ALLE PHYSISCHEN TREFFEN UNSERER LOGE ABGESAGT.

     

    Betroffen sind alle freimaurerischen Tempelarbeiten und Festlichkeiten. Clubabende und Gästeabende mit Vorträgen werden online per Videokonferenzen durchgeführt. Ob die Veranstaltungen in den Folgemonaten stattfinden  können, ist sehr fraglich und kann derzeit noch nicht beurteilt werden

     

    Robert Gurk
    Meister vom Stuhl


Wehen des Geistes

Der Große Geist ist transzendent,
lässt sich nicht einfach Normen
und ist zugleich doch immanent
in allen Daseinsformen.

Der Inhaltsreichtum der Kultur
erhabner Glaubenslehren
sind letztlich doch Versuche nur,
den Großen Geist zu ehren.

Das Göttliche sich offenbart
als edles Menschentum.
Wer sich ein fühlend Herz bewahrt,
wird gute Werke tun.

Er wird auf seiner Lebensbahn
das Böse meiden müssen;
was man ihm Übles angetan
auch zu verzeihen wissen.

Der Gott im Menschen zu uns spricht:
„Ihr seid doch alle Brüder!
Schau deinem Nächsten ins Gesicht,
dort findest du mich wieder.“

Br∴ Emil Büker

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.