• AUFGRUND DES PANDEMIEVERLAUFS UND DER BEVORSTEHENDEN, NEUEN MASSNAHMEN STEHEN ALLE TERMINE AKTUELL UNTER VORBEHALT.

     
    DIE WINTERSONNWENDFEIER MUSS LEIDER JETZT SCHON ABGESAGT WERDEN.

     

    Robert Gurk
    Meister vom Stuhl

Europa Hymne

Schließt den Bund der Vaterländer,
Gebt Europa Ziel und Sinn!
Knüpft der Freundschaft feste Bänder
Über alle Grenzen hin!
Schwestern, Brüder aller Zungen,
Sprecht hinfort in einem Geist!
Jedes Werk ist wohl gelungen,
Wo sich Einigkeit erweist!

Schließt den Bund der Menschenherzen
Wider die Vergangenheit!
Allen Irrtum, alle Schmerzen,
Alle Wunden heilt die Zeit!
Wenn wir uns die Hände reichen
Treu zu wahrem Menschentum,
Werden alle Schatten weichen
Zu Europas höh’rem Ruhm!

Schließt den Bund der Menschenwürde,
Die man oft mit Füßen trat!
Jeder trag’ des andern Bürde,
Sei des andern Kamerad!
Hand in Hand lasst uns nun gehen
Und uns schwören diesen Eid:
Leuchtend soll Europa stehen
Als ein Hort der Menschlichkeit!

Br∴ Marcel Valmy

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.